2 Kommentare

  1. Da haben sich aber nicht viele taeuschen lassen. Aber sonst haette die Staatsratsvorsiitzende vielleicht ihre 98 prozent erreicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.